Navigation überspringen

Freitag 9. Oktober in Huppert - Dritte Demo gegen die Holzkohlefabrik

Veröffentlicht am 04.10.2020

Demo Gemeinderatssitzung

UPDATE: Der Wiesbadener Kurier berichtete am 12. Oktober 2020 unter dem Titel Nutzen fürs Klima ist umstritten über die “Informations-Veranstaltung” des Bürgermeisters.

DEMO “Stopp Carbonex”
09.10.2020 um 17.30 Uhr

an der Limeshalle in Huppert.

IN der Halle beginnt um 18 Uhr eine sogenannte Informations-Veranstaltung zur Ansiedlung einer nachhaltigen Fabrik in Heidenrod Schwerpunktthemen sollen Klimaschutz, Co² Bilanz, Emissionen und Immissionen sein.

Der Bürgermeister hat sich Unterstützung mitgebracht:

  • Prof. Dr. Claudia Kammann, Hochschule Geisenheim University (HGU)
  • Ing. Dirk Meyer, Leiter Bereich Umweltschutz, InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG
  • Dipl. Chemiker MBA Phillip Hauser, Projektleiter Agora Energiewende

VOR der Halle erwarten wir Herrn Diefenbach und seine Carbonex-FreundInnen um ihnen unsere Ansichten deutlich zu machen.

Bringt Plakate und Transparente mit!

  • Tragt gelbe Warnwesten, das verstehen die Fabrikanten aus Frankreich
  • Schwarzer Mund-Nasen-Schutz zeigt den Kohlenstaub besonders deutlich ;-))

Corona Hygiene- und Abstandskonzept

Alle Demo-Besucher sind aufgefordert, das Corona Hygiene- und Abstandskonzept zu beachten!

  • Tragen eines Mund-Nasenschutzes
  • Einhaltung des Hygieneabstands von 1,50 m zu den Umstehenden
  • Keine Sprechchöre, Gesänge, Trillerpfeifen o.ä. besonders virenstreuende Lautäußerungen
  • Freihalten des Weges vom Parkplatz der Halle zum Eingang für Besucher

Wir sehen uns am Freitag 09. Oktober 2020 um 17.30 Uhr!

© Foto: BI Kein Wald für Kohle

Diese Seite teilen: